Verein

Der Verein Kinder auf dem Bauernhof wurde im Jahre 2001 gegründet.
Der Vereinsvorstand hat die Aufgabe, die Betriebsleiter der Kita in ihren Aufgaben ideell zu unterstützen. Mitglieder des Vereins sind grundsätzlich alle Eltern, die ein Kind in einem Betreuungsangebot auf dem Bauernhof haben.

Der Vereinsbeitrag beträgt Fr. 30.– pro Jahr.

Vorstand:

  • Verena Siegrist
  • Gabi Lütolf
  • Karin Locher
  • Sandra Steiner
  • Bettina Mumenthaler

Jahresbericht 2017

„Bettina Mumenthaler schildert das Kita Jahr und blickt auf die verschiedenen Anlässe und die Jahreszeiten auf dem Bauernhof zurück. Im Herbst beim St. Martinsumzug war das Wetter garstig und die Suppe wurde darum im Stall genossen. Dafür besuchten die Kinder den Samichlous in seinem Hüttli bei gutem Wetter. Der Winter begann mit Schnee und es wurde geschlittelt, warme Suppe gegessen, ja sogar gerappt. Backen für den Fasnachtsumzug gehört genauso zum Kita Alltag wie Mithelfen beim Kochen, im Stall und auf dem Feld. So wird im Frühling gesät, im Sommer „g’Heuet“, gemäht und im Herbst geerntet. Am Liedermorgen im April wurde der Chor von Geigen begleitet. Die Zusammenarbeit mit der Musikschule ist eine positive und schöne Sache. Die heissen Sommertage boten viele Gelegenheiten zum Baden im Pool und zum Spielen mit dem Wasser am und im Brunnen. Ein Höhepunkt im Kita Jahr ist das Kita Reisli – dieses Jahr ging es nach Utzigen mit dem Besuch eines Bauernhofs mit Pferden und einer Kutschenfahrt. Während der Sommerferien wurden div. Ausflüge z. B. zum Schloss Spiez unternommen.

Bettina Mumenthaler dankt allen Eltern für die feinen Geburtstagskuchen und speziell Familie Kiener, insbesondere Susanne Kiener und dem ganzen Kita Team.

Im Anschluss an den Jahresbericht wird dieser von der Versammlung einstimmig genehmigt.“

(aus dem Protokoll der Mitgliederversammlung vom 24.10.2017).